Erfolgsmessung Ihrer OoH-Kampagne!

Wer viel Geld in eine OoH-Kampagne investiert, möchte wissen, ob der Einsatz den gewünschten Erfolg erzielt hat. Das Ziel ist es nachzuweisen, wie die Kampagne wahrgenommen wurde. Wie hat sich zum Beispiel die Markenbekanntheit, die Werbeerinnerung und die Verwendung des beworbenen Produktes verändert?

Der Standardansatz für den CampaignCheck von überregionalen Kampagnen ist die Online-Befragung mittels Panels von registrierten, identitätssicheren Verbrauchern. Für regionale Kampagnen eignet sich die klassische Face-to-face-Befragung von Passanten oder Kunden am POS. Abgefragt werden standardmäßig die Plakat-Werbeerinnerung, die Motivbeurteilung, die Markenbekanntheit die Sympathie sowie die Kaufzuwendung.

Der CampaignCheck bildet den Erfolg einer oder mehreren Kampagnen ab. Die Zielgruppe kann dabei individuell vorgegeben werden. Die Einflussfaktoren des eingesetzten Media-Mix werden herausgearbeitet und die Planung von Folgekampagnen oder Änderungen in der Werbestrategie werden erleichtert oder erst möglich gemacht.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, sprechen Sie uns an.