Transportmedien | Innenwerbung

Der Innenraum von Bussen und Bahnen wird ebenfalls gern für die Werbung genutzt; die in der Regel ereignisarme Fahrt erhöht das Interesse der Fahrgäste an Informationen und Zerstreuung. Hier stehen unter anderem Seitenscheibenplakate, Bus- und Train-Light-Poster oder auch Fahrgast-TV als Möglichkeiten für eine effiziente Ansprache zur Verfügung.

Quelle: admotion

Innenplakat Seitenscheibenplakat

Fahrzeugtyp = Normalbus / Gelenkomnibus / Bahnen
Beschreibung = Doppelseitig bedruckte Selbstklebefolien in den Fenstern von Bussen und Bahnen.
Zielgruppen = Sichtkontakt zu den Nutzern des öffentlichen Personennahverkehrs, Fußgängern und Autofahrern.

  • Buchungsmöglichkeit = lokal, regional und national
  • Anbringung = innen
  • Format - Breite in cm = ca. 50
  • Format - Höhe in cm = ca. 15
  • Formatzusatz = DIN A2 Format
  • Buchungsvorlauf = ca. 4 Wochen

________________________________________

Bus-Light-Poster

Fahrzeugtyp = Normalbus / Gelenkomnibus
Beschreibung = Dieses Poster wird direkt hinter dem Fahrer in
einer Vitrine platziert und rund um die Uhr beleuchtet.
Zielgruppen = Sichtkontakt zu den Nutzern des öffentlichen
Personennahverkehrs.

  • Buchungsmöglichkeit = lokal, regional und national
  • Anbringung = innen
  • Format - Breite in cm = ca. 42
  • Format - Höhe in cm = ca. 59
  • Formatzusatz = DIN A2 Format
  • Buchungsvorlauf = ca. 4 Wochen

________________________________________

Bus-Poster

Fahrzeugtyp = Normalbus / Gelenkomnibus
Beschreibung = Diese Poster sind direkt im Sitz- bzw. Einstiegsbereich platziert.
Zielgruppen = Sichtkontakt zu den Nutzern des öffentlichen
Personennahverkehrs.

  • Buchungsmöglichkeit = lokal, regional und national
  • Anbringung = innen
  • Format - Breite in cm = ca. 42
  • Format - Höhe in cm = ca. 59
  • Formatzusatz = DIN A2 Format
  • Buchungsvorlauf = ca. 4 Wochen

________________________________________

Swing AD

Fahrzeugtyp = Normalbus / Gelenkomnibus / Bahnen
Beschreibung = Mit Werbung auf bedruckten Halteschlaufen,
die im Innenraum von Bussen an den Haltestangen angebracht werden. Swing AD ersetzen bzw. ergänzen Fahrzeugen vorhandenen
Halteschlaufen. Sie werden direkt mit der Werbebotschaft bedruckt.
Zielgruppen: Sichtkontakt zu den Nutzern des öffentlichen Personennahverkehrs.

  • Buchungsmöglichkeit = lokal, regional und national
  • Anbringung = innen
  • Format - Breite in cm = ca. 4
  • Format - Höhe in cm = ca. 89,5
  • Buchungsvorlauf = ca. 4 Wochen

________________________________________

Swing Cards

Fahrzeugtyp = Normalbus / Gelenkomnibus / Bahnen
Beschreibung = Die Werbeanhänger im Innenraum der Fahrzeuge an den Gepäcknetzen oder Haltestangen über den Köpfen der Kunden sind einfach nicht zu übersehen.
Zielgruppen = Sichtkontakt zu den Nutzern des öffentlichen
Personennahverkehrs.

  • Buchungsmöglichkeit = lokal, regional und national
  • Anbringung = innen
  • Format - Breite in cm = max. 10
  • Format - Höhe in cm = max. 28,5
  • Buchungsvorlauf = ca. 4 Wochen

________________________________________

Deckenflächenplakat

Fahrzeugtyp = Normalbus / Gelenkomnibus / Bahnen
Beschreibung = Mit Deckenflächenplakaten wirbt man prominent
direkt über den Fenstern im Sitzbereich und in Augenhöhe der stehenden Fahrgäste.
Zielgruppen = Sichtkontakt zu den Nutzern des öffentlichen
Personennahverkehrs.

  • Buchungsmöglichkeit = lokal, regional und national
  • Anbringung = innen
  • Format - Breite in cm = ca. 162
  • Format - Höhe in cm = ca. 30
  • Buchungsvorlauf = ca. 4 Wochen